Eichelhäher 16/06/12—25/12/18

Der Eichelhäher (Garrulus glandarius) ist ein Singvogel aus der Familie der Rabenvögel (Corvidae). Der Eichelhäher gehört mit 32 bis 35 cm Körperlänge zu den mittelgroßen Rabenvögeln, seine Flügelspannweite beträgt etwa 53 Zentimeter und sein Gewicht etwa 170 Gramm. Er ist über Europa, Teile Nordafrikas und des Nahen Ostens sowie in einem breiten Gürtel durch Asien und dort südwärts bis nach Indochina verbreitet. Er brütet in lichten, strukturreichen Wäldern aller Art, in Mitteleuropa aber bevorzugt in Misch- und Laubwäldern. Sein Nahrungsspektrum ist sehr vielfältig, wobei im Sommerhalbjahr tierische, im Winterhalbjahr pflanzliche Nahrung überwiegt. Vor dem Winter werden umfangreiche Vorräte aus Eicheln und anderen Nussfrüchten angelegt. Quelle: Wikipedia
Diashow starten
Eichelhaeher
1
Eichelhaeher
Eichelhaeher
2
Eichelhaeher
Eichelhaeher
3
Eichelhaeher
Eichelhaeher
4
Eichelhaeher
Eichelhaeher
5
Eichelhaeher
Eichelhaeher
6
Eichelhaeher
Eichelhaeher
7
Eichelhaeher
Eichelhaeher
8
Eichelhaeher