Tordalk 03/08/14

Der Tordalk (Alca torda) ist ein Vogel in der Familie der Alkenvögel und (nach Ausrottung des Riesenalks im 19. Jahrhundert) der einzige rezente Vertreter der Gattung Alca. Der Tordalk ist ein kräftig gebauter Alkenvogel mit einem hohen und seitlich zusammengedrückten Schnabel sowie einem für einen Alkenvogel ungewöhnlich langen Schwanz. Auf dem Wasser und im Flug erinnert er an Lummen, von denen er sich jedoch durch seinen kräftigeren Schnabel und den längeren Schwanz unterscheidet. Erwachsene Tiere sind 38 bis 43 cm lang und haben eine Flügelspannweite von 60 bis 69 cm. Sie wiegen zwischen 600 und 800 g und sind damit um etwa 22 Prozent leichter als die ihnen sehr ähnlich sehende Trottellumme Quelle: Wikipedia
Diashow starten