Beutelmeise

Die Beutelmeise (Remiz pendulinus) ist ein Singvogel aus der Familie der Beutelmeisen (Remizidae). Es werden mehrere Unterarten unterschieden. Die Beutelmeise kann etwa 10 bis 12 cm groß werden und wiegt bis zu 20 g. Die Flügel erreichen eine Länge von etwa 60 mm. Die auffallendsten Merkmale sind der graue Kopf mit der schwarzen Maske und der rostbraune Rücken. Die Jungvögel haben noch keine schwarze Maske. Die Beutelmeise ist vom Aussehen her dem Neuntöter sehr ähnlich. Der leise Ruf klingt in etwa wie "siüh". Quelle: Wikipedia
Diashow starten